"Weniger die Kleidung. Mehr die Einstellung."

Junge Jagdreiter im Portrait

Jagdreiten aus der Sicht junger Teilnehmer. Ziel dieser Interviews, die im Laufe der Zeit gedreht werden, ist der Austausch mit der nächsten Generation der Schleppjagd.


  • Wie nehmen sie einen traditionsreichen und zeitintensiven Sport wahr?
  • Welche Erlebnisse sind ihnen besonders in Erinnerung?
  • Was gefällt/missfällt ihnen?
  • Was wünschen sie sich für die Zukunft der Schleppjagd?
  • Wie wichtig sind ihnen traditionelle Werte und Themen?
  • Wie bereiten sie sich und ihre Pferde auf die Jagden vor?
  • Wie kann man aus ihrer Sicht Nachwuchs generieren?


Falls Sie ergänzende Fragen haben, die Sie stellen möchten, teilen Sie mir diese gerne per Mail mit. Bei Bedarf lasse ich diese dann in die künftigen Interviews mit einfließen.


Teil I - Junge Jagdreiter im Portrait | Jochem



Teil II - Junge Jagdreiter im Portrait | Jacky



Fortsetzung folgt.



Habe Spaß. Reite Jagd. Aber richtig.